Impressionen vom Tag der offenen Werkstatt

Unser erster Tag der offenen Werkstatt hat unsere Vorstellungen und Erwartungen überfüllt. Zahlreiche Kunden, Partner, Interessenten und langjährige Freunde des Teams haben unsere Werkstatt & Maßschneiderei erkundet und selbst Hand angelegt. 

Ob groß oder klein, alle haben Ihre eigenen Accessoires kreiert und genäht.

Bei strahlendem Sonnenschein, Sekt, Kaffee und hausgebackenem Kuchen wurde über Stoffe, Schnitte und Kreationen diskutiert und beinahe gab es sogar einen Heiratsantrag. Die Reporter des Kinderhaus Berlin-Mitte, für die unsere Tombola gestiftet wurde, waren fleißig und schrieben gleich einen ganzen Artikel über diesen Tag und durften sich am Ende des Tages über mehr als 300 € an Spenden freuen. 

Das "la petite Marie" Team war ebenso im Glück und durfte bereits zahlreiche Bräute für Ihre neuen Brautkleider an diesem Tag ausmessen und die konnten sich direkt ein Bild davon machen, wie denn nun wirklich so ein Hochzeitkleid von Hand entsteht. Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Besuchern und freuen uns schon jetzt auf den 2. Tag der offenen Werkstatt im kommenden Frühling.